MEDIMAX startet mit Black Week in den Jahresendspurt

Dienstag 21.November.2017, 10:18 Uhr

Premiere bei MEDIMAX: Zum ersten Mal sind die 130 Elektronik-Fachmärkte in Deutschland und der Shop auf medimax.de Teil der Preisoffensive rund um den „Black Friday Sale“. Seit dem Wochenende profitieren Kunden schon von besonders attraktiven Aktionen.

Los ging’s mit dem „Black Sale White Goods“, bei dem MEDIMAX Online und am PoS auf Haushaltsgroßgeräte wie Kühlschränke oder Waschmaschinen einen Rabatt in Höhe der Mehrwertsteuer gab. Am Montag erwartete Kunden am PoS ein Preisnachlass auf TV-Geräte, gestaffelt nach der Zollgröße. Bis zum Höhepunkt der Woche, am Freitag den 24. November, folgen unter anderem noch 3-für-2-Aktionen im Zubehörbereich sowie tagesaktuelle Sonderpreise für ausgewählte Artikel.

Am eigentlichen Black Friday Sale ist MEDIMAX Teil der bundesweit beworbenen Kampagne auf den Plattformen www.blackfridaysale.de und www.blackfriday.bild.de und bietet hier Online rund 60 ausgewählte Artikel an. Diese sind zum Großteil auch in den Märkten verfügbar. Im Anschluss verlängert MEDIMAX mit weiteren Angeboten den Aktionszeitraum in die „Cyberweek“.

„Wir greifen im Jahresendspurt zwei große Trendthemen auf und starten bewusst preisaggressiv in das Weihnachtsgeschäft“, erklärt Frank Kretzschmar, Vorstand MEDIMAX. „Damit setzen wir nicht nur ein Signal an unsere bestehenden Kunden, sondern machen über die breit beworbenen Kooperationen auch neue Zielgruppen auf uns aufmerksam. Ein abwechslungsreicher Mix aus stationären Aktionen und Web-Angeboten sorgt wie immer für eine enge Verzahnung zwischen unseren Vertriebskanälen.“

Begleitet werden die Aktionen durch Marketingmaßnahmen am PoS und im Webshop sowie eine direkte Kundenansprache auf Facebook und per Newsletter.


Pressekontakt

Simone Erkens 

Leiterin Unternehmenskommunikation

Tel.: + 49 (211) 4156-510

E-Mail senden 

Kristina Guse

Referentin Unternehmenskommunikation

Tel.: + 49 (211) 4156-955

E-Mail senden