Über comTeam:

„Verstehen. Planen. Umsetzen.“ Dieses Prinzip liegt der Arbeit der Systemhäuser im comTeam-Verbund zugrunde. Sie entwickeln Informationstechnologie- und Telekommunikationslösungen für Geschäftskunden und begleiten diese mit anwenderspezifischem Wissen durch den gesamten Entwicklungs- und Umsetzungsprozess. Unsere rund 800 Mitglieder – darunter 300 comTeam-Markensystemhäuser – beraten ihre Kunden bei der Planung von Netzwerk- und Kommunikationsplattformen. Ob praxisorientierte Einzelbausteine oder durchdachte Komplettlösungen: Bei comTeam sind alle Ansätze individuell auf die speziellen Ansprüche der Anwender zugeschnitten.



Zu den Kunden im B2B-Segment zählen kleine und mittelständische Firmen, Großunternehmen sowie der öffentliche Sektor. Die Systemhäuser profitieren unter anderem von unserem zentral konzipierten Marketing, gemeinsamen Einkauf und einem bundesweiten Servicenetzwerk. Der Zusammenschluss ist auch die Grundlage für projektbezogene Kooperationen und intensiven, lebendigen Austausch zwischen den einzelnen Systemhäusern. Und das mit wachsendem Erfolg: 2014 feierte comTeam das 30-jährige Bestehen des Systemhaus-Verbundes.

Weitere Informationen unter www.comTeam.de.