Fragen und Antworten

Welche Unterlagen soll ich mit meiner Bewerbung einreichen?

  • Einen übersichtlichen Lebenslauf – wir wollen uns ein Bild von Ihren bisherigen Tätigkeiten machen.
  • Relevante Arbeitszeugnisse und/oder Bescheinigungen – diese Dokumente erläutern noch detaillierter Ihre bisherigen Stationen
  • Wenn Sie uns mehr über sich und den Wunsch bei uns zu arbeiten erzählen möchten, freuen wir uns über ein aussagekräftiges Anschreiben.

Wie kann ich mich bewerben?

Wie lange dauert der Bewerbungsprozess?

  • die Bearbeitung erfolgt so schnell, wie möglich
  • Sie erhalten sofort eine Eingangsbestätigung für Ihre Bewerbung
  • weiteres Feedback (Absage oder Einladung zu einem Vorstellungsgespräch) in der Regel innerhalb von zwei Wochen

Kann ich mich nach einer Absage erneut auf eine andere Stelle bewerben?

  • Selbstverständlich! Wenn Ihr Profil in einem bestimmten Fall nicht zu uns gepasst hat, können Sie sich trotzdem gerne auf andere Stellen bei uns im Unternehmen bewerben

Welche Benefits bietet ElectronicPartner für Mitarbeiter?

  • Vertrauensarbeitszeit und hybride Arbeitsmodelle
  •  30 Tage Urlaub und zusätzlich 4 Tage Betriebsruhe
  • Jobbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten und Jobbike-Leasing
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschüsse zum Essen in unserer Kantine
  • kostenlose Trinkwasserspender und Kaffeespezialitäten
  • Mitarbeiterrabatte, u.a. corporate benefits
  • Verkehrsgünstige Anbindungen und kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Rabattiertes Firmenticket für den ÖPNV
  • Kooperation mit TALINGO EAP - anonymer Beratungsdienst für private und/oder berufliche sowie psychologisch-gesundheitliche Anliegen

Welches Arbeitszeitmodell hat ElectronicPartner?

  • In der ElectronicPartner Zentrale Düsseldorf gilt Vertrauensarbeitszeit

Wie läuft das Onboarding bei ElectronicPartner ab?

  • Die intensive Onboardingphase findet größtenteils vor Ort in der Zentrale in Düsseldorf statt. Die Fachabteilung legt einen individuellen Einarbeitungsplan fest, der Sie bestmöglich auf Ihre Aufgaben bei uns im Unternehmen vorbereitet.